Blog

Im Portrait… die Künstlerin Sabrina Haunsperg

Vor kurzem durfte ich für einen Tag in die faszinierende Kunstwelt eintauchen. Die Künstlerin Sabrina Haunsperg bat mich Portraitaufnahmen von ihr in ihrem Düsseldorfer Atelier zu machen. Die Malerin wurde nahe Salzburg geboren und lebt seit ihrem Studium an der Kunstakademie Düsseldorf in der Landeshauptstadt. Zu erfahren, was Sabrina zu ihren Ölgemälden inspiriert und wie sie arbeitet, war für mich als Fotografin sehr aufschlussreich. Ihr farbenfrohes Atelier würde ich auch als kleines Kunstwerk betrachten, da es voller bunter Farbkleckse und Farbspritzer ist. Jeder erzählt die Geschichte ihrer Werke. Für authentische Portraitbilder finde ich es schön, Menschen in ihrem Element oder an ihrem Lieblingsort zu fotografieren, da sie dann vollkommen entspannt und natürlich sind.

Dr. Silvia Neysters schreibt über Sabrinas Atelier:
Das Atelier von Sabrina Haunsperg ist ein faszinierender Ort. Farbe wird als Material und als Energie erlebbar. Die Malerei hat sich unaufhaltsam über die Leinwände hinaus in den Raum ausgeweitet. So bewahrt das Atelier die Spuren ihrer Gemälde und verweist auf diese großen virtuellen Farbräume, in denen der Blick wie in einer Landschaft schweifen und in die Tiefe wandern kann.