Ein Affe klaut Spaghetti…

… oder wie dieses süße Äffchen aus Ecuador mein Herz im Sturm eroberte!
(Warnung: Es wird euch genauso ergehen!)
Nachdem Jäger seine Mutter töteten, nahm eine sehr nette Familie das Äffchen als Baby auf. Nun ist es bereits 6 Monate alt und quietschfidel. Es lebt mit der Familie zusammen und hält, wie die Bilder zeigen, alle ganz schön auf Trab. Besonders gerne klaut der Affe Spaghetti und klettert an T-Shirts von Fotografinnen hoch. Vor allem den Moment als er sich zu uns an den Tisch „gesetzt“ hat werde ich so schnell nicht vergessen.