Glückliche Tage und Kochkurse auf Kreta

Auch wenn meine Kamera immer zu den ersten Dingen gehört, die ich in meinen Koffer packe, bin ich eigentlich nicht der typische Urlaubsfotograf. Im Urlaub gönne ich meinem rechten Zeigefinger gerne mal eine Pause. ;o) Doch wenn die Stimmung und die Umgebung so inspirierend sind wie bei meinem Urlaub auf der wunderschönen griechischen Insel Kreta, kann ich mich nicht zurückhalten und es entsteht eine kleine Reisereportage. Gewohnt haben wir in einer tollen Airbnb Unterkunft mit unglaublich warmherzigen und netten Gastgebern, die uns auch den ein oder anderen Kochkurs in landestypischer Küche gaben. Mmmhhh… lecker!!! Es waren total entspannte und glückliche Tage, denn so ist für mich einfach der perfekte Urlaub: Wenn ich das Land aus der Sicht der jeweiligen Bewohner kennenlerne. Kreta und seine Landschaft zeichnen sich durch ihre natürliche und rauhe Schönheit aus, die mich fasziniert und in meinen Reisebildern gezeigt werden soll. Und vielleicht ist meine Kreta Fotoreportage ja auch eine kleine Entscheidungshilfe für alle, die noch nicht wissen, wohin sie dieses Jahr in Urlaub fahren sollen.