Bei der Industriefotografie für die dip, Deutsche Industrie- und Parkhausbau GmbH aus Bad Honnef, durfte ich als Fotografin mal wieder in den Außeneinsatz. Für die Website des Bauunternehmens, das als Qualitätsführer der Branche schlüsselfertige Industriegebäude und Parkhäuser jeder Größe plant und baut, sollte ich moderne Mitarbeiterportraits und Baustellenfotos vor Ort machen.

 

BILDER FÜR EMPLOYER BRANDING

 

Hauptsächlich benötigte dip die Bilder zur Optimierung ihrer Karriereseite, um sich mit Hilfe von Employer Branding als attraktiven Arbeitgeber für Arbeitssuchende und Auszubildende zu zeigen. Ein Thema, mit dem des öfteren Kunden, die dringend auf der Suche nach qualifizierte Fachkräfte sind, auf mich zu kommen. Hier ist es für mich wichtig, authentische Fotos zu machen, die aussagekräftig für das Unternehmen sind und einen überzeugenden Eindruck machen.

 

INDUSTRIEFOTOS IN EINEM PARKHAUS ROHBAU

 

Location für das Industriefotografie Shooting war ein Parkhaus Rohbau. Für mich war der Termin übrigens einmal eine interessante Abwechslung zu der Schreibtischatmosphäre und den schicken Büros, in denen ich mich sonst meistens aufhalte. Den ganzen Tag mit Helm und Sicherheitsschuhen arbeite ich für gewöhnlich auch eher selten. Und die Tatsache, dass ich abends total verstaubt nach Hause kam, hat mir ehrlich gesagt sogar Spaß gemacht.

 

PORTRAITFOTOS UND BILDER VON ARBEITSSITUATIONEN

 

Neben sympathischen Portraitfotos, fotografierte ich auch klassische Arbeitssituationen und verschiedene Werkzeuge mit dem dip Logo. Der Einblick in die Abläufe auf einer Baustelle war für mich sehr spannend. Denn wenn ein Parkhaus Rohbau zunächst vielleicht nicht sonderlich spannend klingt, liegt für mich die Herausforderung und das Besondere an meinen Job daran, dass ich als Fotografin Zugang zu neuen Orten erhalte, an die man üblicherweise nie gelangen würde und dort dann das Charakteristische einzufangen. Die professionelle, entspannte und freundliche Atmosphäre auf der dip Baustelle spiegelt sich meiner Meinung nach wunderbar in den Industriefotos wider und wird hoffentlich dabei helfen, dass sich viele Fachkräfte und junge Leute auf der Suche nach einer Ausbildungsstelle für eine Tätigkeit in diesem großartigen Unternehmen begeistern können und die vielen Möglichkeiten, die sich ihnen dort bieten, erkennen.