Fotograf Köln: Bei Portraitfotografie und Businessfotografie das Persönliche im Fokus

Hanna Wittes Bilder stehen in ihrer Aussage für Menschlichkeit, Emotionen und Nähe. Daher hat sie sich besonders auf die Portraitfotografie und Fotoreportagen spezialisiert. Denn hier stehen Menschen in ihrem Leben und Umfeld – ob privat oder beruflich – in aller Lebendigkeit im Fokus. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt dabei auf Businessfotografie und Firmenportraits, sozialen Themen und Yoga. Es freut sie, wenn sie Firmen oder Organisationen aus ihrem ganz persönlichen Blickwinkel und die Welt aus ihrer Perspektive zeigen darf. Bei der Portraitfotografie ist es ihr wichtig, auf den Fotos Menschen und Firmen mit dem abzubilden, was sie besonders macht. Wesentlich ist, für ihre Kunden etwas mit Wert zu schaffen. Jeder neue Auftrag, jedes neue Unternehmen oder Organisation ist für sie ein Abenteuer, eine positive Herausforderung, eine Momentaufnahme der Welt, in der wir leben. Sie ist als Fotograf in Köln ansässig, aber weltweit unterwegs. Lust auf ein gemeinsames Abenteuer? Am besten direkt im persönlichen Kontakt!

Portfolio

Portrait
Reportage
Yoga
Unternehmen
Soziales
Lieblingsbilder

Fotograf Köln: Hanna Witte

portrait- und reportagen-fotografin hanna witte aus köln

„Ich mag ehrliche Fotografie. Ich drücke Emotionen lieber in Bildern als in Wörtern aus. Meinen Kunden helfe ich, genau das zu tun: Die Emotion, die Intention, das, was sie jeden Tag bewegt, in Firmenportraits auszudrücken. Mein Stil der Businessfotografie hat wenig mit einer künstlichen, glatten Werbewelt zu tun, sondern viel mehr mit natürlichen und spontanen Emotionen. Am liebsten lasse ich mir von Unternehmen einen Blick hinter die Kulissen geben, lasse mir zeigen wie sie arbeiten und was sie herstellen. Ihre bunte, individuelle Welt im Rahmen einer Fotoreportage einzufangen, manchmal auch mit leisen Bildern, macht mir Freude. Ich arbeite selten mit Models in Kleidergröße 34, sondern lieber mit echten Menschen, die mich ihre Lebensgeschichte entdecken lassen. Geografisch ist mein Standort das Rheinland, hier habe ich meinen Lebensmittelpunkt, als Mensch, als Fotograf: Köln ist seit sieben Jahren der Ausgangspunkt für jedes neue, spannende Projekt.“

Aktuelles