Blog

Glückliche Tage und Kochkurse auf Kreta

Auch wenn meine Kamera immer zu den ersten Dingen gehört, die ich in meinen Koffer packe, bin ich eigentlich nicht der typische Urlaubsfotograf. Im Urlaub gönne ich meinem rechten Zeigefinger gerne mal eine Pause. ;o) Doch wenn die Stimmung und die Umgebung so inspirierend sind wie bei meinem Urlaub auf der wunderschönen griechischen Insel Kreta,…

weiterlesen

Körperkunst Fotoreihe im Draussenseiter Magazin

Für die neue Ausgabe des Kölner Straßenmagazins Draussenseiter durfte ich eine Fotoreihe zum Thema Körperkunst beisteuern. In dem Artikel “Tattoo-Stationen” erzählt die Protagonistin auf beeindruckende Weise von ihren zu den einzelnen Tätowierungen gehörigen Lebensstationen und ihrem symbolischen Wert. Meine Bilder, von denen eins zu meiner großen Freude für den Titel des Magazins verwendet wurde, zeigen…

weiterlesen

Fotoserie Thai-Kinderyoga für die Yoga Aktuell

In der neuen Yoga Aktuell gibt es einen interessanten Artikel über Thai-Kinderyoga für zu Hause. Yoga Lehrerin Sandra Walkenhorst zeigt in einer Bilderserie, die ich fotografieren durfte, Übungen und gibt Tipps, die Kinder helfen mit Stress und Leistungsdruck umzugehen. Durch Thai-Yoga können die Kinder zur Ruhe kommen und lernen sich selbst zu spüren. Also für…

weiterlesen

Fotografie bei der My Time Veranstaltung

My time – Momente wertvoll machen ist eine Veranstaltung für Patientinnen mit metastasiertem Brustkrebs, bei der sie sich untereinander sowie mit Experten zu verschiedenen Themen austauschen können. Auch wenn das Thema belastend ist, ist es wichtig, dass Betroffene nicht alleine gelassen werden. Ich bin dankbar, ein Teil der Veranstaltung in der Philharmonie Essen gewesen zu sein…

weiterlesen

Eventfotografie beim iF DESIGN AWARD

Dieses Jahr durfte ich bei der Preisverleihung des international anerkannten iF DESIGN AWARD fotografieren. Das Ereignis fand in der beeindruckenden BMW Welt in München statt und zeichnete Unternehmen aus der ganzen Welt für ihre herausragenden Projekte im Bereich Design und Gestaltung aus. Eventfotografie ist für ich immer eine tolle Erfahrung, da ich viele interessante Menschen…

weiterlesen

Im Portrait… Yogalehrerin und Choreographin Alexandra Harfield

Wow, also das Wort Multitalent beschreibt nur annähernd die Person, die ich euch heute in meiner “Im Portrait-Reihe” vorstellen möchte. Alexandra Harfield ist Personal Yoga Coach, Tänzerin, Creative Show Director und Choreographin. Darüber hinaus auch noch unheimlich sympathisch und angenehm in der Zusammenarbeit. Ich habe bereits öfters Portraitfotos von Yogalehrern und Tänzern machen dürfen und…

weiterlesen

Bilder von Lisa Kunst für das Flow Magazin

CreativeMornings ist ein spannendes Projekt, bei dem sich kreativ tätige Menschen (zum Beispiel aus den Bereichen Design, Werbung, Fotografie, Musik, Kunst etc.) zu einem vorgegebenen Leitthema treffen. Diese Veranstaltungen gibt es mittlerweile in 130 Städten weltweit. Die Initiatorin der CreativeMornings Düsseldorf Lisa Kunst hat nun dem Flow Magazin ein interessantes Interview gegeben und ich durfte…

weiterlesen

Im Portrait… Achim Priester

Vor kurzem machte ich von Autor Achim Priester Portraitfotos für sein neues Märchenbuch. Achim hat das Down-Syndrom und arbeitet auch beim Ohrenkuss Magazin mit, für das ich bereits mehrere Male fotografieren durfte. Ich finde das Projekt großartig und wünsche Achim für sein Buch, das ihr unter “Das goldene Birkenzweiglein und andere Märchen” im Ohrenkuss Webshop…

weiterlesen

Portraitbilder von Twee Merrigan für Yoga Aktuell

Vor kurzem hatte ich die große Freude Portraitbilder von der großartigen Yogalehrerin Twee Merrigan machen zu dürfen. Diese sind nun zusammen mit einem sehr inspirierenden Interview in der neuen Ausgabe der Yoga Aktuell erschienen. Darin redet Twee darüber wie man Offenheit und Akzeptanz beim Yoga fördern kann und gibt einen Einblick in ihre Unterrichtsmethoden.  

weiterlesen

Im Portrait… Carolin Otto

Das Tolle an meinem Job als Portrait- und Werbefotografin ist, dass ich immer wieder mit Berufen und Tätigkeitsfeldern in Berührung komme, die mir in meinem normalen Alltag vielleicht nicht begegnet wären. Automatisch erhalte ich so einen Einblick in interessante Themen, die mich auch noch nach dem Fotoshooting weiter beschäftigen. So ist es mir zum Beispiel…

weiterlesen