Wellness- und Familienhotel-Fotografie

Natürliche Imagefotos für die Unternehmenskommunikation mit Menschen im Fokus

Wer an Wellnesshotel-Fotografie und Familienhotel-Fotografie denkt, denkt im ersten Moment an das Fotografieren von Hotel, Spa, Zimmern, Restaurant & Co. Aber darüber hinaus ist gerade der menschliche Aspekt – zu zeigen, wie Menschen ihren Aufenthalt im Hotel genießen und erleben – besonders wichtig. Denn es geht nicht nur darum, ein Zimmer zu vermieten, sondern auch darum, das Gefühl und das Erlebnis vor Ort zu visualisieren. Dies ist ein emotionaler Schlüsselfaktor im Rahmen der Wellness- und Kinderhotel-Fotografie. So machen Websites, Anzeigen und Unternehmensbroschüren richtig Lust auf Urlaub.

Ob Kinderhotel oder Wellness-Hotel: Emotionale Fotografie macht den Unterschied

Hier liegt mein Schwerpunkt als Fotografin für Wellness- und Familienhotels. Ich liebe es, Menschen zu fotografieren; Erwachsene und insbesondere auch Kinder. Dabei kombiniere ich gekonnt die Wünsche und Ziele meiner Kunden: Die Freizeit- und Wellnessangebote fotografisch darzustellen aber auch gleichzeitig die Emotionen zu zeigen, die sie bei den Gästen auslösen. Kinder, die mit strubbeligen Haaren und leuchtenden Augen nach einem Abenteuer-Tag im Kinderhotel am Lagerfeuer sitzen. Wellness-Hotel-Gäste, denen beim Besuch des Spas die gelassene Entspannung ins Gesicht geschrieben steht. Sowohl bei der Wellness- als auch bei der Kinderhotel-Fotografie geht es darum, den Wert der „Zeit für mich“ und „Zeit für uns“ bildlich einzufangen und Lust auf den Besuch des Hotels zu machen.