Ärzte & Krankenhaus Fotografie

Abwechslungsreiche Einsatzorte machen den Fotografenalltag für mich so spannend. Bei meiner Fotografie für Ärzte und Krankenhäuser durfte ich bereits in vielen unterschiedlichen medizinischen Bereichen tätig sein. Dabei lag das Hauptaugenmerk auf Imagefotografie und Portraitfotos. Die meisten Kunden benötigten Unternehmensfotos für ihre Website oder für Image Broschüren. Für mich war es sehr interessant mehr über einzelne…

Yoga Conference Germany 2019

One love, was für ein treffendes Motto für die 15. Yoga Conference in Köln. Denn bei der Veranstaltung, die jeden Teilnehmer mit offenen Armen empfängt, geht es vor allem um ein gemeinsames Miteinander. Es geht um Begegnungen. Begegnungen bei schweißtreibenden Yoga Workshops, bei Konzerten und Lesungen oder einfach beim Food Truck und einem gemeinsamen Kaffee.…

Portraitfotos Yogalehrerinnen

Ein Grund, warum ich leidenschaftlich gerne als Yoga Fotografin arbeite, ist, dass ich immer wieder neue Seiten und Aspekte von Yoga entdecke. Yoga ist einfach grenzenlos und jeder lebt es auf seine eigene Weise. Kein Yoga-Event und Portraitshooting gleicht dem anderen. Beispiel gefällig? Gerne, denn ich durfte bereits Portraitfotos von einigen Yogalehrerinnen machen und kann…

sympathisches Portraitfoto der Betreiber des Yogimobil in ihrem VW Bus

Im Portrait… das Yogimobil

Yoga Lifestyle auf 4 Rädern geht nicht? Oh doch! Wie, zeige ich euch bei meiner Im Portrait… Reihe, wo ich heute das Yogimobil vorstelle. In ihrem mintgrünen VW-Bus fahren die Yogalehrer Kim Kassandra und Mark Schmid durch ganz Europa zu Yoga Workshops und Yoga Events. Die bunte und liebevoll gestaltete Innenausstattung des Yogimobils verbreitet nicht…

Unternehmensfotografie für den Medizintechnikhersteller interco Group

Unternehmensfotografie und Mitarbeiterportraits für den Medizintechnikhersteller interco Group aus NRW erstellen lautete mein Auftrag als ich zu den Fertigungshallen der Firma nach Eitorf fuhr. Natürlich war ich sehr gespannt, was genau mich dort erwarten würde und darauf einen Einblick in die Arbeitsabläufe einer Firma zu erhalten, mit deren  Geschäftszweig ich vorher noch keine Berührungspunkte hatte.…

Fotografie für Yoga Studios

Bei meiner Fotografie für die Yoga Studios Yogato in Neuss, Shivas Loft in Düsseldorf und die Ashtanga Yoga Schule ginger up in Köln machte ich Portraitbilder der Yoga Lehrer, fotografierte Yoga Kurse und Yoga Schüler, sowie die Inneneinrichtungen der Studios. Dabei war mir wichtig, bedeutende Details der jeweiligen Studios zu zeigen: Bei ginger up, einem…

Authentische Business Portraits

Da ich bereits für einige unterschiedliche Firmen und selbstständige Unternehmer im Bereich Businessfotografie in Köln, Düsseldorf und Umgebung tätig war, möchte ich einmal eine kleine Auswahl authentischer Business Portraits zeigen. Zum Beispiel machte ich moderne und sympathische Businessfotos von Managern, Rechtsanwälten und Ärzten, sowie für Kommunikationsagenturen, einen Multitechnologiekonzern, Werbeagenturen und viele mehr. Dabei lege ich…

Portraitfotos von Schriftstellerin Melanie Raabe im Flow Magazin

Portraitfotos von Autorin Melanie Raabe im Flow Magazin

Für das aktuelle Heft des Flow Magazins durfte ich Portraitbilder von Autorin Melanie Raabe aus Köln machen. In dem interessanten Artikel erzählt Melanie unter anderem von ihrem kürzlich veröffentlichten Thriller „Der Schatten“ und Büchern, die sie gerade gelesen hat und die sie besonders begeistert haben. Der Leidenschaft für ihren Beruf als Schriftstellerin entsprechend zeigen die…

Imagefotografie für BabyOne

Unabhängig von der Art und Größe der Firma ist es mir wichtig mit meiner Unternehmensfotografie die Stimmung im jeweiligen Betrieb einzufangen und die Mitarbeiter in natürlichen und nahen Portraitbildern zu zeigen. Dabei lege ich besonderen Wert darauf, dass sich alle wohlfühlen und frei sind, sich so zu zeigen wie sie sind. Bei der Imagefotografie für…

Lieblingsbilder 2018

Was wäre ein Start in das neue Jahr ohne sich vorher noch einmal die Zeit zu nehmen zurückzublicken? Für mich ist das ein wichtiges Ritual geworden. Nicht um Punkte auf meiner To do Liste abzuhaken, sondern die Ereignisse der vergangenen 12 Monate gedanklich Revue passieren zu lassen. Die Zeit vergeht einfach so rasend schnell, dass…